Headerbild

Das Projekt BWS

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern verfolgt das Ziel, Schulen in der Weiterentwicklung ihrer Berufs- und Studienorientierung vor Ort zu unterstützen. Damit wird flächendeckend für eine hervorragende Studien und Berufsorientierung gesorgt sowie Ausbildungsabbrüchen und Fachkräftemangel in der Region entgegen gewirkt.

Das Berufswahl-SIEGEL

  • unterstützt Schulen durch Beratung und Begleitung darin, ihre Berufs- und Studienorientierung kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • ermutigt Schulen für die Umsetzung einer exzellenten Berufs- und Studienorientierung.
  • ist ein langfristig angelegter Prozess und steht für Nachhaltigkeit und ständige Qualitätsverbesserung.
  • ist eine Auszeichnung für Schulen mit besonders guter Berufs- und/oder Studienorientierung und wird für drei Jahre vergeben. Nach drei Jahren erfolgt eine Re-Zertifizierung für weitere drei Jahre. Die dritte Zertifizierung wird für fünf Jahre vergeben. Mehr über das Zertifizierungsverfahren finden Sie hier
  • bietet eine Plattform auf der SIEGEL-Schulen in ein immer größer werdendes Netzwerk eingebunden werden.
  • stellt Kontakte zwischen Schülerinnen und Schülern mit Unternehmen her und trägt zu einem guten Übergang von der Schule zur Arbeitswelt bei.
  • hat einheitliche Leitlinien für Schulen, um „gute Berufs- und Studienorientierung“ sicht- und vergleichbar zu machen.
  • ist begleitet von einer regionalen Jury mit Vertreterinnen und Vertretern aus Schule, Wirtschaft, Agentur für Arbeit, Kammern, Universitäten, u.v.m.


Verlinkung zu den SIEGEL-Schulen

Verlinkung zu Netzwerk Berufswahl-SIEGEL

April 2019

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 1 2 3 4 5 6 7
15 8 9 10 11 12 13 14
16 15 16 17 18 19 20 21
17 22 23 24 25 26 27 28
18 29 30 1 2 3 4 5

Landau an der Isar, 15. Juli 2019 – Wie finden Jugendliche einen Beruf, der ihre Erwartungen erfüllt?

MEHR

Berufswahl-SIEGEL

im Bildungswerk der
Bayerischen Wirtschaft e.V.

Infanteriestraße 8
80797 München

T 089 44108 156
berufswahlsiegel(at)bbw.de